Meine Position: Startseite > 

Konzert: Salah Ammo - DD Band

11. Juni 2016, 20:00

Amthof

Rathaus Hauptplatz 5

9560 FELDKIRCHEN

The Beat of Arabic abka and Kurdish ilan

 “Durch den Krieg mussten wir unsere Länder verlassen, aber er hindert uns nicht zu singen, zu tanzen und unsere Musik zu spielen! Durch die  Musik, die Lieder und die Tänze verleihen wir unseren Gefühlen Ausdruck. Sie sind der kürzeste und direkteste Weg hier in Europa ein wechselseitiges Verständnis aufzubauen”, beschreibt Salah Ammo die Intention der  DD-Band.

 

Das aktuelle Projekt von Salah Ammo nennt sich DD-Band. Das Leben aber auch die Musik veränderte sich durch das neue Umfeld in Europa und in Österreich. Mit DD-Band reagiert auf diese Veränderungen.

 

Die sechs professonellen Musiker interpretieren kurdisch-arabische Musik aus Syrien, dem Irak und dem Libanon. Eine wilde Mischung von alten und neuen Tönen arabischer und kurdischer gepaart mit Jazzelementen, Fusion und Electronics. Genau diese Mischung macht das besondere Etwas dieser neuen Formation aus.

 

DD steht dabei für Dilan (Tanz auf Kurdisch) und Dabka (Tanz auf Arabisch). Gruppentänze werden seit Jahrtausenden von Männern und Frauen gemeinsam praktiziert. Sie halten sich an den Händen und bewegen sich im Rhythmus, stampfen ihre Füße auf den Boden und vergessen für eine Weile die Sorgen des Alltags.

 

DD-Band bringt die versiertesten syrischen Musiker auf die Bühne. Sie leben Aktuell in Österreich und sind in ihrem Genre reich an Erfahrung.

Salah Ammo ist seit seiner Ankunft maßgeblicher Impulsgeber für zahlreiche Projekte zwischen syrischen und österreichischen MusikerInnen. Hier wird er von , einem der gefragtesten Violinisten im arabischen Raum, begleitet. und sind ebenfalls hervorragende Musikerpersönlichkeiten, die bereits auf vielen Bühnen im arabischen Raum die Kunst der gepflegten Tanzunterhaltung praktizierten.

Die beiden österreichischen Mitglieder auf diversen alten und neueren Blasinstrumenten und auf dem Piano und Electronics sorgen für europäische Annäherungen und musikalische Übersetzungsarbeiten.

 

DD-Band -  das bedeutet: Einzigartige Rhythmen, eingängige Melodien und ein besonderes Konzerterlebnis. Es darf natürlich getanzt werden - gemeinsam!

 

 

Salah Ammo: voc, bouzouk - Syria

Marco Palewicz: Piano, electronics and loops - Austria

Fadi Bardkji: Oriental Keybord - Syria

Majd Goubail: Darbuka - Syria

Guests:

Maias Aleyamani: violin – Syria

Patrick Dunst: Dudul, Zorna, Clarinets, Saxes - Austria