Forum 2022 -2026

Ein Projekt des kollektiven Kuratierens und Reflektierens

Als Teil unseres Jahresprogramms haben wir uns für die Gründung eines Forums entschieden, das aus 6 Mitgliedern aus unterschiedlichen Bereichen des kulturellen Felds besteht. Das Forum soll uns ermöglichen zu reflektieren, neu zu denken und wichtige Aspekte unserer bestehenden Projekte zu betonen und zu feiern.

Das Forum soll einen Prozess der Selbstreflexion in Gang setzen, neue Perspektiven eröffnen und produktive neue Formate, Inhalte und Vermittlungsprozesse in Verbindung mit unseren Projekten ermöglichen.

Dieses erste Jahr wird sich auf Zusammentreffen zu bestimmten Themen konzentrieren, die auf die Analyse und das Feedback zu unseren Projekten ausgerichtet sind. Außerdem geht es um das kollektive Kuratieren eines Symposiums im Oktober im Kulturhaus Brotfabrik und um die Entwicklung und Produktion von Guidelines zum partizipativen Kuratieren für kulturelle Initiativen und Institutionen.

Mehr Informationen über unser Vorhaben, die thematischen Schwerpunktsetzungen und die Mitglieder des Forums werden folgen.

 

Asma Aiad

Forum Mitglied

>>

Michael Schmied

Forum Mitglied

>>

Negin Rezaie

Forum Mitglied

>>

Joëlle Sambi

Forum Mitglied

>>